Unter dem Motto „Der Fahrzeugbau ist unsere Zukunft“ heißt es wieder Vorhang auf für die Internationale Automobilausstellung „Automotive Hungary“. Vom 5. bis 7. November 2014 treffen sich Vertreter aus der gesamten Fahrzeugindustrie im Hungexpo Messezentrum in Budapest.

Sowohl große als auch kleine und mittelständische Unternehmen sind auf der Fachmesse vertreten. Neben namhaften Automobilherstellern wie zum Beispiel Audi Hungaria Motor und Suzuki Magyar präsentieren sich Verantwortliche aus Forschung, Entwicklung, IT, Logistik und vielen weiteren Bereichen.

Die Messe wurde im vergangenen Jahr zum ersten Mal veranstaltet und übertraf mit 200 Teilnehmern und rund 7.000 Besuchern alle Erwartungen. Ein Besuch lohnt sich: In diesem Jahr dürfen sich die Gäste auf 15 Prozent mehr Aussteller freuen. Die Ausstellungsfläche wurde ebenso um 15 Prozent vergrößert.

Auf die Besucher wartet ein erstklassiges Programm rund um die Themen „Geschäft, Wissenschaft, Karriere“. Bei dem „AUTOMOTIVE HUNGARY – Techtogether“ beispielsweise präsentieren junge Talente ihre Forschungsergebnisse. Auf der „AUTMOTIVE HUNGARY Job Fair“ haben Berufseinsteiger sowie -erfahrene die Chance, sich über Jobmöglichkeiten in der Automobilbranche zu informieren.

Mehr Informationen finden Sie auf www.automotiveexpo.hu.

Das Hungexpo Center ist Austragungsort für zahlreiche internationale und nationale Großveranstaltungen sowie kleinere Kongresse und Seminare.  Sie möchten das Zentrum für Ihre Veranstaltungen nutzen? Kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne.

Ihre Ansprechpartnerin bei Hungexpo:
Anita Kristóf
Director of Event Sales
kristof.anita@hungexpo.hu
+36 (0)1 263 65 20

Ihre Ansprechpartnerin bei tmf:
Ulrike Kiesel
Project Manager Content & PR
u.kiesel@tmf-dialogue.com
+49 (0) 931 9002 114