Slowenien bietet unbegrenzte Möglichkeiten für die MICE-Branche. Planer können ihre Veranstaltungen in verschiedenen Regionen organisieren, die sehr unterschiedlich sind, aber eines gemeinsam haben: moderne Tagungsstätten mit hohem technischen Standard sowie hochqualifizierte Mitarbeiter.

Planen Sie Ihre Veranstaltungen in den Alpen, am Mittelmeer, in der pannonischen Tiefebene und dem Karst oder in einer der wunderschönen Städte Sloweniens – Ljubljana, Maribor und Nova Gorica.

Mit 280.000 Einwohnern ist Ljubljana die größte Stadt Sloweniens. Sie ist bekannt für ihre Kunst, Musik, Geschichte und Gastronomie. Das Altstadtviertel mit seinen engen, gepflasterten Gassen, das Flussufer, exquisite Restaurants und trendige Bars überzeugen jeden Besucher.

Ljubljana ist seit über 30 Jahren ein beliebter Treffpunkt für Veranstalter – die Auswahl an erstklassigen Tagungs- und Kongressräumen ist groß. Das Ljubljana Exhibition & Convention Centre, das größte Kongresszentrum Sloweniens, besitzt Räume mit einer Kapazität für bis zu 2.200 Personen. Das Cankarjev dom Cultural & Congress Centre Ljubljana ist ein ebenso beliebter Veranstaltungsort, insbesondere für Verbandskongresse mit bis zu 2.000 Teilnehmern.

In Ljubljana gibt es zahlreiche Hotels, die perfekt für Meetings, Kongresse und Events geeignet sind: Austria Trend Hotel Ljubljana, Four Points by Sheraton Ljubljana Mons, Grand Hotel Union, Best Western Hotel Slon Ljubljana, City Hotel Ljubljana, Hotel Park Ljubljana, Plaza Hotel Ljubljana. Besteht Interesse an Incentivereisen, dann sind die DMCs in Ljubljana die richtigen Ansprechpartner, etwa Intours DMC, KOMPAS, Destination Management Company, Palma Tour Operator & DMC und iDMC Slovenia.

Interessant für Planer ist auch der Airport Ljubljana. Das Ljubljana Castleeine mittelalterliche Festung, ist empfehlenswert für Empfänge, Gala-Dinners und Pressekonferenzen. Informieren Sie sich zudem bei Ljubljana Convention Bureau über Meeting-Möglichkeiten in Ljubljana.

Auch in Maribor, der zweitgrößten slowenischen Stadt (95.170 Einwohner), gibt es mehrere moderne Tagungshotels und Veranstaltungsorte, die Platz für größere Events haben. Der touristische Dienstleister Terme Maribor bietet in verschiedenen Hotels Kongressräume an.

Die einmalige Natur rund um Maribor lädt zu unvergesslichen Incentive- und Outdoor-Aktivitäten ein – auf dem Fluss und im Hochland: Maribor ist eine malerische, alte Stadt, eingebettet zwischen dem Pohorje, dem Bachergebirge auf der einen und Weinbergen auf der anderen Seite. Die Stadt ist sehr vielseitig und bekannt für seine Geschichte, Kunst & Kultur, Thermalbäder und Skipisten. Maribor liegt in der Nähe der österreichischen Grenze und der Stadt Graz. 2012 wurde die Stadt zur “European Capital of Culture” gewählt.

Mit 36.710 Einwohner zählt Nova Gorica zu einer der kleineren Städte in Slowenien. Sie liegt unweit der italienischen Grenze und genießt ein sehr mildes Klima. Bekannt ist Nova Gorica als “Stadt der Rosen”. Nur eine kurze Autofahrt entfernt erstrecken sich die bekannten Weinstraßen der Brda Hügel. Große Hotels mit Einrichtungen für Konferenzen und verschiedene Wellnesszentren bieten Platz für Veranstaltungen.

 

Haben Sie Fragen? Interessieren Sie sich für Slowenien und möchten dort Ihre nächste Veranstaltung organisieren? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter. 

Ihr Ansprechpartner bei Slovenian Convention Bureau:
Miha Kovačič
Director
miha.kovacic@slovenia-convention.com
tel. +386 1 569 1260
www.slovenia-convention.com

Ihre Ansprechpartnerin bei tmf:
Ulrike Kiesel
Project Manager Content & PR
u.kiesel@tmf-dialogue.com
tel. +49 (0) 931 9002 114