“Einfach durch die Welt mit geöffneten Augen gehen und alles Neue auf sich wirken lassen.”

Dies war die Antwort von Robert Lesnik, Chefdesigner Exterieur von Mercedes-Benz, auf die Frage woher er seine Inspirationen beziehe. (Interview: bit.ly/29kStIm)

Robert Lesnik ist ein erfolgreicher Mann und hat eine erstaunliche Geschichte zu erzählen. Geboren wurde er in Slowenien (1971 in Limbuš), bekam dort keinen Studienplatz, ging daher zum Studium nach Deutschland, arbeitete bei verschiedenen Automobilherstellern, wechselte 2009 zu Mercedes und ist dort seit 2014 Chefdesigner in der Abteilung Exterieur Design.

Regelmäßig reist er zurück nach Slowenien, um dort seine neuen Produkte vorzustellen. 2006 erhielt er den slowenischen Preis “Designer of the Year”. Seine Geschichte ist ein perfektes Beispiel für Expertise aus Slowenien.

Was ist also passender als den Designer zum Slovenian Networking-Event in München einzuladen. Heute Abend (Dienstag, 5. Juli) wird er den Gästen in der Panorama-Lounge seine spannende Geschichte erzählen und den Sportwagen Mercedes-AMG GT vorstellen (Beginn 18 Uhr).

Wir freuen uns sehr auf die “Brücke”, die er zwischen Slowenien und Deutschland bauen wird!

Hier noch einige interessante Links:

– Robert Lesnik spricht über das 2014 Mercedes S-Class Exterior Design: http://bit.ly/1O8vXxW

– Vorstellung des Mercedes S-Class Coupes: http://bit.ly/29f1XGf