Bei der Suche nach dem geeigneten Veranstaltungsort für Meetings, Kongresse, Seminare und Events, spielen verschiedene Faktoren eine wichtige Rolle: Ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis sowie leichte Erreichbarkeit sind unter anderem entscheidende Merkmale. Riga erfüllt diese Voraussetzungen auf ganzer Linie.

Lettland ist einfach erreichbar – besonders mit dem Flugzeug. Von Frankfurt a. M., München, Wien und Zürich sind es rund zwei bis drei Stunden Flugzeit nach Riga. Die nationale Fluggesellschaft AirBaltic fliegt in diesem Sommer 86 verschiedene Ziele an.

In der Hauptstadt Lettlands ist die Auswahl an günstigen Hotels und Tagungsstätten groß. Ob in historischen Veranstaltungssälen oder modernen Konferenzräumen: Die Tagungsräume sind auf dem neusten Stand. Die hoch qualifizierten Mitarbeiter in den Veranstaltungszentren überzeugen zudem jeden professionell agierenden Eventveranstalter. Das Personal besucht regelmäßig Schulungen und spricht mehrere Sprachen.

Riga bietet über 80 Hotels mit mehr als 12.500 Betten – und die Zahl steigt jährlich. Die großen Hotels und Veranstaltungsorte befinden sich im Stadtzentrum von Riga. Alles ist bequem zu Fuß erreichbar – dies spart wertvolle Zeit und hat einen positiven Nebeneffekt auf die Umwelt.

Die Gastronomie passt in das erfolgreiche Gesamtkonzept Rigas. Die Stadt an der Ostsee überzeugt mit ihrer modernen lettischen Küche: Die Köche zaubern aus regionalen Produkten der Saison genussvolle Gerichte. Riga ist zu Recht ein gastronomischer Geheimtipp Europas.

Der Hauptstadt Lettlands steht ein spannendes Jahr bevor: Lettland bekleidet seit dem 1. Januar bis zum 30. Juni den Vorsitz im Rat der Europäischen Union: Hunderte Treffen finden daher in Riga statt – dies wirkt sich positiv für Lettland als Veranstaltungsort aus. Daneben konnte Riga weitere Events gewinnen: Kleinere Veranstaltungen, aber auch große internationale Kongresse und Konferenzen mit mehreren Tausend Delegierten sind 2015 in Riga geplant.

“Finding the right place”: Riga als perfektes Ziel für die MICE-Branche. Mehr auf www.MeetRiga.com.

Sie interessieren sich für Riga? Dann besuchen Sie MeetRiga auf der IMEX in Frankfurt am Stand F280. Mehr Informationen erhalten Sie hier.

Sie haben Fragen? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Ihr Ansprechpartner bei MEET RIGA convention bureau:
Aigars Smiltans
Marketing Director
meet@liveriga.lv
tel. +371 2232 0416
www.MeetRiga.com

Ihre Ansprechpartnerin bei tmf:
Ulrike Kiesel
Project Manager Content & PR
u.kiesel@tmf-dialogue.com
tel. +49 (0) 931 9002 114