Die ungarische Automobilindustrie wächst: Im Mercedes-Werk Kecskemét läuft nach dem Mercedes-Benz CLA die zweite Modellreihe vom Band – der Mercedes-Benz CLA Shooting Brake. Seit dem Produktionsstart im Jahr 2012 wurden am Standort mehr als 300.000 Fahrzeuge der B- und CLA-Klasse produziert. Auch die Anzahl der Beschäftigten ist enorm gestiegen: Zum Jahresende 2014 belief sich die Mitarbeiterzahl auf beinahe 4.000. Das Werk in Kecskemét – der erste europäische Mercedes-Benz Standort außerhalb Deutschlands – wurde im März 2012 eröffnet. Die Region Kecskemét gilt als ein Zentrum der ungarischen Automobilindustrie.

Mehr zum Produktionsstart in Kecskemét finden Sie hier.

Das Hungexpo Messezentrum ist perfekt für Veranstaltungen im Bereich der Automobilbranche geeignet, wie die internationale Automobilausstellung „Automotive Hungary“ zeigt. Vom 5. bis 7. November 2014 trafen sich Vertreter aus der gesamten Fahrzeugindustrie in Budapest. Die Messe wurde 2013 zum ersten Mal veranstaltet und übertraf mit 200 Teilnehmern und rund 7.000 Besuchern alle Erwartungen. 2014 stieg die Ausstellerzahl um weitere 15 Prozent.

Sie sind auf der Suche nach einem Veranstaltungsort mit Konferenz- und Meeting-Möglichkeiten in außergewöhnlicher kultureller und historischer Umgebung? Dann ist das Messezentrum Hungexpo Budapest die perfekte Lösung für Sie!

Ihre Ansprechpartnerin bei Hungexpo:
Anita Kristóf
Director of Event Sales
kristof.anita@hungexpo.hu
+36 (0)1 263 65 20

Ihre Ansprechpartnerin bei tmf:
Ulrike Kiesel
Project Manager Content & PR
u.kiesel@tmf-dialogue.com
+49 (0) 931 9002 114